Chris Drave

Violine als individuelles Klangerlebnis!

Ob bekannte Melodien aus Filmmusik, Jazz, Pop, Swing, Klassik und Tango oder atmosphärische Flächen…

mit klassischer Geige oder mit elektrischer Violine und Looper …

…ob Hochzeit, Jubiläum, Empfang, Firmenfeier, Event, Vernissage..

Chris Drave, freischaffender Violinist aus Hamburg, hat bereits bei diversen Projekten und Bands mitgewirkt.
Unter anderem: stringNbase, der Fall Böse, TC-Mellows, VioPia, Djangonauten, Robert Carl Blank, Trio cinématique, Salonorchester Gnadenlos…
Mit elektrischer Violine, Looper und Effekten oder puristisch mit „klassischer“ Geige setzt dezente Akzente und
versteht sein Spiel als „Sahnehäubchen“ auf der Musik.

Ob Violine Solo oder in Kombination mit einem DJ, mit Gitarren- oder Klavierbegleitung, kompletter Band oder zu stilvoller Hintergrundmusik…

Chris Drave gestaltet das Programm immer nach Ihren individuellen Wünschen.

Fotos:

Einsatzbereich: deutschlandweit

maximale Spieldauer: bis zu 4 Stunden

Gage: auf Anfrage

Referenzen: Mitternachts-Show (Schmidts Theater), Fabrik Hamburg, Parlament Hamburg, Deutsches Historisches Museum Berlin, Störtebeckers (Elbphilharmonie HH), Terrace Hill Hamburg, Fielmann Akademie Schloß Plön, the Grand Ahrenshoop, Downtown-Blues-Club HH, Stage-Club Hamburg, Nachtresidenz Düsseldorf, Weltbühne Hamburg, Hotel Hafen Hamburg, Rathaus Hamburg, Riverside Hotel Hamburg, Innside Hotel Düsseldorf, Marien-Dom St.Georg, Hamburger Kammerspiele, Metropolis Kino Hamburg, Hagenbecks Tierpark, Hotel Süllberg, Spielbudenplatz Hamburg, Hotel Louis C.Jacob, Feuerschiff Hamburg, Au-Quai-Club Hamburg, Gallerie Hosenstall St.Georg, Arcotel Rubin Hamburg, Rhein-Terassen Düsseldorf, Metropolis Kino Hamburg, Rialto Lichtspiele, Hamburg, Barca Hamburg, Emporio Tower Hamburg, Messe Kassel, Bernsteinbar Hamburg, Pipa-Club Barcelona, Harlem Jazz Club Barcelona, Republic Bar Tasmanien, Lexus-Center Riad Saudi Arabien…


Fragen Sie hier Chris Drave an:


Videos:

Schreibe einen Kommentar